welcome

garantiert gutes sitzen seit 2018

Worin unterscheidet sich

CARESSE der Rückenschmeichler®

von den normalen Serienstühlen?

  • die Höhe der Sitzfläche wird exakt der Unterschenkellänge des Besitzers angepasst, denn nur dann sitzt er bequem und gesund.
  • durch die, zu der Oberschenkellänge passend gefertigte Sitzlänge erhält der Körper den richtigen Halt.
  • die Sitzneigung wird nachdem individuellen Sitzgefühl hergestellt.
  • alle Modelle sind mit Armlehnen lieferbar. Aufrechtes Sitzen wird dadurch gefördert und leichtes Aufstehen ermöglicht.
ahlering

Bernhard Ahlerig
Inhaber CARESSE Holzmanufaktur GmbH

Mein Erfahrung sagt mir:
Jeder Mensch benötigt den für seinen Körper passenden Stuhl.

Vor 10 Jahren gründete ich die CARESSE Holzmanufaktur GmbH mit der Idee formschöne und hochwertige Massivholzstühle auf den Markt zu bringen, die mehr künnen als andere. Standard wäre es, den Stuhl von seinen Ausmaßen her immer gleich zu bauen. Das Besondere bei CARESSE sind jedoch verschiedene Sitzhühen, Sitzlängen, Sitzneigungen und Sitzbreiten, die es unseren Partnern ermüglichen, den für Sie passenden Stuhl zu ermitteln.
In Zusammenarbeit mit Designern, Massivholzschreinereien und Polster- werkstätten entsteht Ihr Rückenschmeichler┬« ausschließlich in Deutschland.

Bequem und gesund sitzen auf qualitativ hochwertigen Stühlen und Sesseln!

Dafür bürgen Bernhard Ahlering + Team

RICHTIG SITZEN

Ihrer Gesundheit zuliebe!

Der Mensch sitzt richtig, wenn

  • die Sitztiefe zum Oberschenkel passt
  • die Sitzhöhe dem Unterschenkel entspricht
  • die Füß auf dem Boden stehen
  • die Knie Halt finden
  • die Venen entlastet werden
  • der Rücken sich entspannt anlehnen kann
  • das Gesäßund die Oberschenkel gleichmäßig aufliegen.

AUSZUG AUS DEM ÄRZTLICHEN GUTACHTEN

KLEINE MENSCHEN:

In der Untersuchungsreihe zeigen sich deutliche Differenzen in allen 3 Untersuchungsebenen. Auffällig ist die hohe Druckbelastung im Auflagebereich der Oberschenkel bei zu großer Stuhlhöhe oder zu langer Sitzfläche, sodass sich hierdurch, in ungünstigen Fällen, Durchblutungsstörungen, eine negative Auswirkung auf Varizen (Krampfadern) und Muskelverspannun- gen, erklären können.

GROSSE MENSCHEN:

Durch eine zu niedrige Sitzhöhe kommt es zu deutlichen Veränderungen im Druckverteilungsmuster und zu einer Haltungsveränderung der Wirbelsäule, die sich zu einer Verstärkung der Wirbelsäulenkrümmungen (Hyperlordose/Verstärkung des Hohlkreuzes) oder einer zunehmenden Wirbelsäulenverdrehung (Skoliose/Rundrückenbildung) auswirken kann.

Dr. med Marco Gassen

Die Ergebnisse deuten an, dass sich insbesondere bereits bestehende Fehlhaltungen der Wirbelsäule unter einer ungünstigen Sitzhöhe verschlechtern.

Ergebnisse: Gefühlter Sitzkomfort Körperaufrichtung Druckverteilung
Sitzhöhe zu niedrig +/- - -
Sitzfläche zu tief/Sitzhöhe zu hoch - +/- -
Sitzfläche und Sitzhöhe auf Körpergröße
des Probanden angepasst
++ ++ symmetrisch

LEDER & STOFFE

Für Kissen und Bezüge verwendet CARESSE ausgesuchte und qualitativ sehr hochwertige Materialien.
Für die Filzkissen verwendet CARESSE reine Schurwolle in 5 mm. Der Filz fühlt sich weich und geschmeidig an, ist strapazierfähig und pflegeleicht.
Für Bezüge stehen feinnarbige Nappaleder und hochwertige Schurwolle, sowie eine Microfaser Kollektion zur Verfügung.

PDF